Monsters of Humppa
Monsters of Humppa
So liebe Freunde,
jetzt ist es amtlich, seit Februar 2013 sind die Monsters of Humppa ein gemeinnütziger eingetragener Verein.
Nach unserer "Gründung" im Jahr 2002, um als "wilder Haufen von ein paar Musikern nur so zum Spaß den Teisbacher Faschingsanbau zu umrahmen" haben wir uns nun nach über 10 Jahren entschlossen eine notwendige Rechtsform zur Umrahmung unserer Auftritte wahrzunehmen.
Unserem Verständis von "Spaß an der klassischen Blasmusik sowie Weiterentwicklung derselben" tut dies jedoch keinen Abbruch. Vielmehr haben wir unsere Mission Ohrwürmer aus Rock & Pop, Funk & Soul mit klassischen Blasmusikinstrumenten neu zu interpretieren nochmals gestärkt und nun auch in der Vereinssatzung niedergeschrieben.
 
Gemeinnütziger Verein deshalb, da unsere Intention nicht das "Geldverdienen", sondern primär den Spaß an der Förderung und Weiterentwicklung der (Blasmusik-) Tradition verfolgt.

Wer gegen einen Unkostenbeitrag von jährlich 12 Euro Mitglied werden will, ist jederzeit herzlich willkommen.

Hierzu bitte einfach den Mitgliedsantrag vollständig ausfüllen und zusammen mit dem Lastschriftmandat unterschreiben und unserem neugekrönten Vorständen oder unserem Kassier per mail oder Post zukommen lassen.

 

- Wir planen jährlich ein Fest für alle aktiven und passiven Mitglieder.
  Hierzu seid Ihr dann herzlich eingeladen und es gibt neben Humppa Tätärää Erdäpfel mit Kraut ;)
- Darüber hinaus werden natürlich alle Mitglieder automatisch per mail über die nächsten Auftritte informiert.
 
Für weitere Informationen bzw. Rückfragen steht die Vorstandschaft (1. Vorstand Herbert Kreißl jun, 2. Vorstand Josef Nalepa, Kassier Wolfgang Winklmeier und Schriftführerin Barbara Pellkofer) gerne zur Verfügung. Kontaktiert uns einfach unter: info@monstersofhumppa.de



Monsters of Humppa e V Satzung.pdf
PDF-Dokument [19.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monsters of Humppa